Slider Krippe 02
Slider Krippe 04
Slider Krippe 01
Slider Krippe 03
Slider Krippe 05

DSC07371Ob beim Planschen im Garten, auf der Erdbeerplantage oder beim Felsenbirnenpflücken  - die Schmetterlinge genießen den Sommer mit allen Sinnen. Die Kinder fragen: „Darf ich Barfuß?“ und freuen sich mit wenig Kleidung zu laufen.

Die Jungen und Mädchen sind barfuß im Garten unterwegs und spüren den Sand und die Wiese an ihren Füßen. Manuel, Valentin, Leo, Luise und Anna pflücken täglich Felsenbirnen vom Strauch und lassen sich die leckeren Beeren schmecken. Felix pflückt sogar einige Beeren für seine Mama, die er ihr mittags beim Abholen überreicht. Manuel, Amelie und Korbinian haben eine andere Idee. Sie pflücken Gänseblümchen für ihre Mama und ihren Papa.

Auch im Bewegungsraum und der Turnhalle, turnen, springen und rennen die Schmetterlinge barfuß. Beim Turnen mit dem „Hengstenberg-Material“ bauen die Kinder große Türme oder Wege zum Balancieren. Mit viel Vorsicht heben sie die großen und unterschiedlich schweren Holzbausteine hoch, transportieren diese und passen dabei gut auf, dass die Bausteine nicht auf die nackigen Füße fallen.

Mit dem Krippenbus machen abwechselnd sechs Schmetterlinge einen Ausflug zum Erdbeerfeld. Sie singen gemeinsam: „Die Räder von dem Bus drehen sich rundherum, rundherum..“. Beim Erdbeerfeld angekommen naschen die Kinder zuerst von den leckeren Erdbeeren. Danach pflücken sie eifrig die mitgebrachten Schüsseln voll. In der Krippe angekommen freuen  sich alle schon auf die Brotzeit mit frischen Erdbeeren. Vitus überraschte uns mit leckeren Kirschen aus dem eigenen Garten.

Beim Planschen schütten die Schmetterlinge das Wasser von dem einen Behälter in den anderen. Vitus lässt uns an seiner Freude teilhaben. Er ruft: „Ich habe eine Pfütze ganz alleine gemacht.“ Alexander und Manuel bemerken die Spuren, welche sie auf der Terrasse hinterlassen und bei den Kindern gibt es den einen oder anderen Konflikt um eine Gießkanne. Lotta und Lena haben keine Scheu und sitzen täglich in dem kalten Wasser und bespritzen sich gegenseitig. Die Jungen und Mädchen haben viel Freude beim gemeinsamen Planschen und der gelungenen Abkühlung an den heißen Tagen. Im Morgenkreis fragt Luise täglich: „Können wir heute wieder planschen?“

DSC07406DSC07461DSC07850DSC07921IMG 6889

Kontakt

Katholische Kindertagesstätte
St. Oswald
Riedstr. 20
86391 Stadtbergen
Leitung: Angelika Hafner

Telefon: 0821-438625
Fax: 0821-8107817
E-Mail: info@kita-leitershofen.de
Öffnungszeit: 7-17 Uhr
Bürozeit: 9-14 Uhr

 

 

Little Bird

LittleBird 2018

Stellenangebote

Stellenausschreibung Erz. 20 page 001

Im Zuge der neuen

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.

Es werden KEINE Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und weitere Informationen >>.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.