Slider Krippe 02
Slider Krippe 04
Slider Krippe 01
Slider Krippe 03
Slider Krippe 05

Liebe Leser,DSC00240

 „Frühling, Sommer, Herbst und Winter – die Jahreszeiten bewusst erleben“, so lautet das diesjährige Jahresthema unserer Kita.

Gerade für unseren Jüngsten, die die Veränderungen in der Natur größtenteils das erste Mal bewusst wahrnehmen, ist dieses Thema sicherlich besonders spannend. Wir freuen uns, die Jungen und Mädchen auf ihren Entdeckungsreisen in der Natur zu begleiten und mit ihnen nach Antworten auf ihre Fragen zu suchen.

 

                                        „Schau mal, was ist mit den Blättern passiert“?

                                                                                                                                    16. Oktober 2018

Lieber Leo,                                                                                                         

 „Schau mal, was ist mit den Blättern passiert“, sagst du heute im Garten und zeigst auf die rot gefärbten Blätter an der Hauswand. „Was ist denn mit den Blättern passiert“, wundere ich mich auch.  Du pflückst ein Blatt, zeigst es mir und sagst: „Was ist das für ein Blatt? Des is ganz rot“. Du hebst ein Blatt vom Boden auf und fragst: „Ist das vielleicht gelb? „Es sind noch mehr Blätter runtergefallen“, stellst du fest. Es kommen weitere Kinder hinzu und sammeln ebenfalls bunte Blätter.

Kräftig schüttelst du den Ast von unserem Felsenbirnenstrauch und freust dich über die fallenden Blätter. „Heia hussasa, der Herbst ist da“, singe ich dazu. Ich habe Papier und Bleistift dabei und schreibe auf, was du tust und sagst. Da kommst du zu mir und fragst: „Was machst du da? Was hast du in der Hand“? „Ich habe Papier und einen Stift. Ich schreibe auf, was du machst“, erkläre ich dir. „Aber da sind noch mehr Blätter runtergefallen“, sagst du und zeigst auf den Blätterhaufen.  Mit großer Begeisterung schüttelst du Blätter vom Strauch, sammelst sie auf und benennst die Farben: „rot, orange, gelb, braun“.

Am Mittag erzählte Jessi, dass sie am Tag zuvor mit dir und den anderen Schmetterlingen über die bunten Blätter im Garten gesprochen hat. Da hat sie vermutlich dein Interesse an den bunten Blättern geweckt, welches die ganze Woche anhält. Am nächsten Tag, nachdem du einige Runden mit dem Bobby-car unterwegs warst, widmetest du dich wieder dem Herbstlaub. Du bringst mir jeden Tag Herbstblätter, fragst, welche Farbe die Blätter haben und nennst mir die Farben. So habe ich dich eingeladen, die Blätter die du in den vergangenen Tagen gesammelt hast, auf ein Blatt Papier zu kleben. Dafür hast du dir viel Zeit genommen. „Ich brauch nochmal ein Papier“, hast du gesagt und auch noch ein drittes Blatt mit unterschiedlichen Blättern beklebt. Sehr sorgfältig bist du dabei gewesen.

Im Singkreis vor dem Mittagessen habe ich gefragt, welches Lied wir denn heute singen sollen. „Das Herbstlied“ sagtest du mit leiser Stimme und einem fröhlichen Lachen. Ich bin schon gespannt, wann du mit mir gemeinsam dieses Lied singst. Deine Mama hat mir erzählt, dass du dir alle Strophen gemerkt hast.

Lieber Leo, die Veränderung der Blätter hast du in der vergangenen Woche bewusst wahrgenommen. Mit großem Interesse hast du dich jeden Tag damit beschäftigt. Du hast uns auf deine Beobachtungen aufmerksam gemacht und dadurch auch das Interesse bei den anderen Kindern geweckt.

Noch genießen alle den Aufenthalt im Garten bei herrlichem Sonnenschein und milden Temperaturen. Bald schon wird sich Nebel und Kälte ausbreiten. Doch ich bin mir sicher, dass du dich auch in der kalten Jahreszeit gerne im Garten aufhältst und auf Entdeckungsreise gehst.

DSC00251DSC00247

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Katholische Kindertagesstätte
St. Oswald
Riedstr. 20
86391 Stadtbergen
Leitung: Angelika Hafner

Telefon: 0821-438625
Fax: 0821-8107817
E-Mail: info@kita-leitershofen.de
Öffnungszeit: 7-17 Uhr
Bürozeit: 9-14 Uhr

 

 

Little Bird

LittleBird 2018

Stellenangebote

Stellenausschreibung Erz. 20 page 001

Im Zuge der neuen

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.

Es werden KEINE Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und weitere Informationen >>.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.