Slider Traeger 05
Slider Traeger 04
Slider Traeger 03
Slider Traeger 02
Slider Traeger 01
Slider Traeger 06

Ein neues Kindergartenjahr hat begonnen und damit wurde auch ein weiteres Mal überlegt, unter welchem gruppenübergreifenden Jahresthema es stehen soll. Im Gesamtteam brachten die pädagogischen Mitarbeiter ihre zahlreichen Vorschläge ein, diese wurden besprochen und durchdacht.  Abschließend wurde darüber abgestimmt, welchen Leitgedanken wir heuer verfolgen wollen. Die unterschiedlichsten Themen standen dabei zur Auswahl und dennoch konnten wir uns  zügig und im Einvernehmen darauf einigen, dass dieses Thema uns begleiten wird:

„Das alles bin Ich“ – Ich fühle mich wohl in meinem Körper

Kinder haben von Geburt an  ein natürliches Verständnis und Interesse  für ihren Körper. Schon als Säugling und Kleinkind beginnen sich die Kinder als eigenständige Person zu entdecken. Einen eigenen Willen haben, Gefühle zeigen und sich mitteilen, sind dabei erste Zeichen der Persönlichkeitsentwicklung. Im weiteren Leben bildet sich diese Persönlichkeit tiefer und klarer heraus. Dabei ist das Kindergarten- und Schulalter eine grundlegende Phase in der körperlichen und seelischen Entwicklung der Kinder. In dieser sensiblen Zeit sehen wir unseren Auftrag, Ihr Kind zu begleiten und zu fördern.

Mit unserem Jahresthema möchten wir die Kinder unterstützen und ermutigen, sich als Person wahr zu nehmen und eigene Vorlieben, Interessen und Bedürfnisse in angemessener Form zu äußern. Dabei ist es uns wichtig, Hintergrundwissen über den eigenen Körper, gesunde Ernährung, Bewegung und Entspannung anzulegen und zu vertiefen. Seine Sinne kennen und nutzen, sich seinen Gefühle bewusst sein und sie äußern, seine eigenen Vorlieben und Besonderheiten zu schätzen, dies werden vertiefende Aspekte  des Jahresthemas sein.

Die persönliche Entwicklung steht immer auch in Beziehung zu einem Gegenüber. Zitat Martin Buber: „Am Du werden wir erst zum Ich.“ Bei jeder persönlichen Entwicklung und der berechtigten Eigenständigkeit  ist es uns  bei unserer täglichen Arbeit ebenso wichtig, das Gegenüber mit seinen Bedürfnissen und Besonderheiten anzuerkennen. So werden wir weiterhin an einem wertschätzenden und feinfühligen Umgang mit und unter den Kindern arbeiten. Denn sich selbst wohl fühlen, heißt auch sich in einen Gruppe integrieren und sich dort wohl fühlen können.

So zeigen sich in unserem Jahresthema unterschiedliche Aspekte, die wir im Laufe dieses Jahres mit Ihnen und Ihren Kindern verfolgen und vertiefen wollen. So freuen wir uns auf  ein weiteres spannendes  und gewinnbringendes Kindergartenjahr 2017/18.

Kontakt

Katholische Kindertagesstätte
St. Oswald
Riedstr. 20
86391 Stadtbergen
Leitung: Angelika Hafner

Telefon: 0821-438625
Fax: 0821-8107817
E-Mail: info@kita-leitershofen.de
Öffnungszeit: 7-17 Uhr
Bürozeit: 9-14 Uhr

 

 

Little Bird

LittleBird 2018

Stellenangebote

Stellenausschreibung Erz. 20 page 001

Im Zuge der neuen

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.

Es werden KEINE Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und weitere Informationen >>.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.